Maupertuis


Maupertuis

Scientists. . 2011.

Look at other dictionaries:

  • Maupertuis — may refer to:People* Pierre Louis Maupertuis (1698 1759), mathematician, philosopher and man of lettersPlaces* Maupertuis (postal code: 50410, INSEE code: 50295), a commune in the Manche département , in France * Maupertuis (crater), a crater of… …   Wikipedia

  • MAUPERTUIS (P. L. de) — MAUPERTUIS PIERRE LOUIS MOREAU DE (1698 1759) Mathématicien français. Né à Saint Malo, d’origine bourgeoise, Maupertuis suit à Paris les cours de mathématiques de Le Blond et de Guisnée; très vite, il fait partie du cercle de La Motte Houdard, ce …   Encyclopédie Universelle

  • Maupertuis — (Pierre Louis Moreau de) (1698 1759) géomètre et mathématicien français. Ses mesures en Laponie (1736 1737) prouvèrent l aplatissement du globe terrestre. De 1746 à 1756, il dirigea l Académie royale de Prusse. Acad. fr. (1743). || PHYS Principe… …   Encyclopédie Universelle

  • Maupertuis —   [mopɛr tɥi], Pierre Louis Moreau de, französischer Philosoph, Biologe und Mathematiker, * Saint Malo 28. 9. 1698, ✝ Basel 27. 7. 1759; war seit 1723 Mitglied der Académie des sciences, in deren Auftrag er 1736/37 eine Lapplandexpedition… …   Universal-Lexikon

  • Maupertuis — (spr. Mohpertü), Pierre Louis Moreau de M., geb. 1698 in St. Malo; trat 1718 in französische Kriegsdienste, verließ sie aber bald als Capitän, um sich den mathematischen u. physikalischen Wissenschaften zu widmen, 1731 wurde er Mitglied der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Maupertuis [1] — Maupertuis (spr. mopärtǖĭ), franz. Weiler südlich von Poitiers, Gemeinde Nouaillé, auf dessen Felde die Engländer unter dem Schwarzen Prinzen 19. Sept. 1356 die Franzosen schlugen und deren König Johann gefangen nahmen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Maupertuis [2] — Maupertuis (spr. mopärtǖī), Pierre Louis Moreau de, Mathematiker, geb. 28. Sept. 1698 in St. Malo, gest. 27. Juli 1759 in Basel, war 1718–23 Soldat und wurde, ohne etwas veröffentlicht zu haben, »adjoint géomètre« (außerordentliches Mitglied) der …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Maupertuis — (spr. mopärtüih), Flecken in Frankreich, bei Poitiers; 19. Sept. 1356 Sieg des Schwarzen Prinzen Eduard von England über den franz. König Johann …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Maupertuis [2] — Maupertuis (spr. mopärtüih), Pierre Louis Moreau de, Mathematiker, geb. 28. Sept. 1698 zu St. Malo, leitete 1736 die Gradmessung in Lappland, 1730 Präsident der Akademie zu Berlin, gest. 27. Juli 1749 zu Basel. – Vgl. Beaumelle (1856), Le Sueur… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Maupertuis — (Mopertüih), Pierre Louis Moreau de, geb. 1697 zu St. Malo, franz. Mathematiker u. Physiker bekannt durch seine Leitung einer Grademessung in Lappland (1736) und der Bericht darüber, sowie durch seinen Streit mit Voltaire, mit welchem er, 1746… …   Herders Conversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.